Ein Moment im Leben - Free Template by www.temblo.com
www.temblo.com ling-design
Bye Bye Nordinsel!


Es ist soweit, wir sind in windy welly und verlassen gleich um 2.15pm die nordinsel. hat aber auch lange gedauert.... um 5.15pm kommen wir dann an unserem neuen arbeitsplatz in picton an und sind dann da ab monatg wohl zwei wochen in nem cafe. der abscheid aus napier war irgendwie komisch...die landoins sind uns richtig ans herz gewacshen und die 4 jungs wollten uns auch nich wirklcih tscheuss sagen...aber such is life... dafeur waren wir am letzten wochenende noch zusammen auf nem rithcig neuseelanedischen angeltrip am tukituki,m zusammen mit noich 14 andern kindern und deren eltern. war wirjklcih lustig. sonnenbrand wurde fast erfolgreich vermieden udn auf dem weg dahin bin ich noch eben vom te mata gehuepft und kann sagen: paragliden ist viel viel besser als skydiven udn sollte unbedingt von jedem mal gemacht worden sein. ganz sanft und ruhgi und total entspannend und cool. sweet as, bro! monatg sind wir dann ueber mount bruce (wo man die einziegn noch ueberlebenden takahe sehen konnte) nach wellington gefahren. die erste stadt die ich wirklich wirjklcih mag hier in neuseeland! wirklcih nich zu gross, aber auhc nich zu sehr kuhdorf. coole geschaefte, nette leute, schmucke kerle, und interessante sachen in ner wirklcih schoenen umgebung. vielleicht lioegts aber auch daran, dass ich die stadt ja eigenbtlcih schon wie meine westentasche kenne....irgendwie glaub ich an jeder ecke irgendne kullise aus the tribe wiederzusehen (in wahrheit sehen wir aber nur die ein oder ander fuer den herrn der ringe) , nur die mall hab ich noch nicht gefunden...
6.12.08 00:17
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen